Der Fuenf-Fluesse-Radweg  
Wir begannen unsere Tour in Neukirchen, östlich von Nürnberg. Entgegen dem Uhrzeigersinn fuhren wir entlang der Pegnitz bis Lauf, weiter über Feucht bis Schwarzenbruck, wo wir auf den König-Ludwig Kanal stießen, der uns bis Neumarkt führte. Weiter am Main-Donau-Kanal bis Dietfurt, von dort durch das malerische Altmühltal bis Kelheim. Auf dem Donauradweg ging es bis Regensburg und an der Naab nördlich bis Kallmünz. Von hier zweigten wir an der Vils in Richtung Amberg ab, wieder zurück bis Neukirchen. (Ein Kanal zählt nicht als Fluss ?!)

-> weiter

Kurzbeschreibung der Abschnitte:

1 - Neukirchen

2 - Neumarkt

3 - Beilngries

4 - Riedenburg

5 - Kelheim

6 - Regensburg

7 - Kallmünz

8 - Amberg

Wissenswerte Informationen, detaillierte Beschreibungen und umfangreiches Kartenmaterial unter: www.fuenf-fluesse-radweg.de Ende